Zum Hauptinhalt springen

Wir planen, bauen und betreuen ökotechnische Anlagen zur Klärschlammvererdung auf Basis von Schilfkulturen

Jede Ressource ist nur so gut wie ihre Verwertung – deswegen setzen wir auf die Kraft natürlicher biologischer Prozesse und klug angewandte Ökotechnik. Auf diese Weise erwächst aus einem Entsorgungsproblem ein Lebenselixier für Böden und Pflanzen.

EKO-PLANT Klärschlammvererdung

Sauber, leise, nachhaltig.
So einfach ist das.


Unser bis ins Detail aus­ge­klügel­tes, natur­nahes Ent­wässer­ungs­­ver­fahren für Klär­schlamm ist seit den 1990er-Jahren erfolg­reich im Ge­brauch. Schilf (Phragmites australis) in modu­laren, speziell an­gelegten Beeten über­nimmt die zentralen Auf­gaben der Ent­wäs­ser­ung, der Stabi­li­sier­ung und der Hygien­isier­ung des Klär­schlamms. Jede unserer An­lagen ist indi­viduell auf unsere Kunden aus­gerichtet, allen gemein ist die Be­stück­ung mit den in unserer haus­eigenen Gärtnerei auf­ge­zogenen, leistungs­fähigen Schilf­pflanzen.

 

Referenzen

EKO-PLANT Vererdungsanlagen